Über uns

Hier erfahren Sie alles über die Entstehung des Früchtehofs. Über einen zeitlichen Ablauf erhalten Sie Informationen über Generationen, Entwicklung der Landwirtschaft und neuste Ereignisse.

1. Generation

Meine Grosseltern Josef (1901) u. Berta (1907) Diethelm erwarben den Landwirtschaftsbetrieb im Jahr 1923, als sie durch den Stauseebau ihren Betrieb im Innertal aufgeben mussten. Um diese Zeit ist der Hof durch die Milchwirtschaft bewirtschaftet worden. Die Wiese war geprägt von zahlreichen Hochstamm-Birnbäumen.

Berta und Josef Diethelm hatten 3 Kinder. Zwei Mädchen und ein Sohn, der dann auch den Betrieb übernahm.

2. Generation

1963
Absolvierte mein Vater Josef Diethelm (1946) die landwirtschaftliche Schule in Pfäffikon.

1971
Übernahm mein Vater den Landwirtschaftsbetrieb. Der Milchwirtschaftsbetrieb wurde vergrössert und mechanisiert. Einige Jahre später wurden Zwetschgen -  und Kirschen Hochstammbäume gepflanzt.

1973
Heiraten Josef Diethelm und Heidi Siegenthaler (1945)

1975
Erblickte der erste Sohn Patrik das Licht der Erde.

1978
Kam dann auch ich zur Welt.

1980
Wurde ein neuer Betriebszweig geschaffen. Meine Eltern bauten  einen Schweinezuchtstall.

1994 
Als die Milchwirtschaft immer mehr unter Preisdruck geriet, entschlossen wir uns den Landwirtschaftsbetrieb auf Obstbau umzustellen. Im Obstbau mit Direktvermarktung sahen wir die beste Zukunftchance.
Im Frühjahr wurden dann auch die ersten 200 schwachwachsende Kirschbäume gepflanzt und im August die ersten Erdbeeren.

1996
Wurden dann auch alle weiteren Obst- und Beerenarten gepflanzt.

3. Generation

1995
Begann ich, Kilian Diethelm (1978) die Lehre als Möbel-Schreiner bei der Firma Dominik Meier, Schübelbach.

1999
Abschluss der Schreinerlehre.

2000
Begann ich eine zweite Lehre als Obstbauer an der Eidg. Forschungsanstalt für Obst-, Wein- und Gartenbau, in Wädenswil.

2002
Im August, Abschluss der Obstbaulehre.Familie Diethelm

2003
Im Frühjahr erstellte ich eine neue Himbeeranlage in der Fruchtfolge.
Am 1. Mai übernahm ich den Obstbaubetrieb von meinem Vater.

2004
Absolvieret ich die Betriebsleiterschule für den Obstbau.
Am 24.4.04 heiratete ich meine Freundin Sandra Steiner.
Am 26.11.04 kam unser Sonnenschein Bianca zur Welt.

2005
Wurden die ersten “Märchler Öpelringli”
für den Detailhandel produziert. 

2007
Die Strauchbeerenanlage (Blau-, Brom-, Johannis-, Himbeeren) wurde erweitert.
Am 4.4.07 erblickte unser Sohn Janis das Licht der Erde.

2008
Der Hofladen wurde vergrössert. Neu erhalten sie bei uns im Hofladen eine grosse Auswahl an landwirtschaftlichen Lebensmittel aus der Region. Das Sortiment wird mit Gemüse, Milchprodukte, Wein, verarbeitete Spezialitäten und vieles mehr ergänzt. 

© by Früchtehof Diethelm